Adblock Edge: Top 5 Werbeblocker-Browsererweiterungen

Microsoft Edge gilt derzeit als der schnellste verfügbare Browser, was ihn bei vielen noch immer beliebt macht. Allerdings ist er mit 14 % Nutzungsanteil in Deutschland lediglich auf Rang drei hinter Chrome und Firefox. Doch im Vergleich sind das 4% mehr als bei der weltweiten Nutzung.

Aber so schnell der Edge-Browser sein mag, die immer häufigere Werbung auf den Webseiten verlangsamt den Prozess und stört das Nutzererlebnis. Die eingeblendeten Pop-ups und Werbevideos sind nicht nur nervtötend, sondern es kann auch richtig gefährlich werden, wenn man versehentlich auf einen schadhaften Link klickt.

Hier kann ein Microsoft Edge Adblocker Abhilfe schaffen. Nachfolgend erfährst du mehr, warum du einen verwenden solltest und welcher Adblocker für Edge der Beste ist.

Artikel zu verwandten Themen:

Warum solltest du einen Adblocker für Microsoft Edge verwenden?

Microsoft Edge

Die Verwendung eines Adblockers für Edge hat zwei Seiten: Auf der einen wirst du ein sicheres und angenehmes Surferlebnis haben, auf der anderen verdienen die Webseiten, die du kostenlos besuchen kannst, kein Geld. Jeder kann die Hintergründe verstehen, warum Werbung notwendig ist, denn schließlich leben ganze Großkonzerne wie YouTube (28,9 Milliarden US-Dollar 2021) und Meta (Facebook, Instagram: 115 Milliarden US-Dollar) davon. Dennoch ist es oft viel zu viel und sogar gefährlich. Lass uns also das Thema genauer beleuchten.

Was sind die Vorteile?

Werbeblocker können dein Online-Surferlebnis erheblich verbessern. Die Vorteile sind:

Keine unerwünschte Werbung mehr

Die Verwendung eines Werbeblockers wird dein Surferlebnis enorm verbessern und dir endlosen Frust ersparen. Da Werbung oft nicht jugendfreie Inhalte zeigt, schützt du damit auch deine Kinder.

Schutz vor Trackern und Datenklau

Cyberkriminelle können über Werbeanzeigen auf sensible Informationen wie Passwörter, Bankdaten und vieles mehr zugreifen, da manche schadhafte Codes enthalten oder dich auf schädliche Webseiten weierleiten.

Verhindern Sie Online-Tracking und die Sammlung persönlicher Daten

Werbeanzeigen tracken oft deine Bewegungen im Internet, sammeln persönliche Daten und deine Surfgewohnheiten, ohne dass du es weißt. Diese werden dann an Dritte verkauft oder verwendet, um dir gezielte Werbung zukommen zu lassen.

Weniger warten, schneller surfen

Ohne Werbung werden Webseiten schneller geladen, da Rich-Media-Werbung Videos, Audios, Bilder und Grafiken enthält, die viel Zeit zum Laden brauchen und somit deinen Browser langsamer machen.

Hol das Beste aus deinem Datentarif heraus

Diese Rich-Media-Anzeigen verlangsamen Webseiten UND verbrauchen einen erheblichen Teil deines mobilen Datenvolumens! Ohne Werbung wird deine Bandbreite geschont.

Die besten Adblocker für Microsoft Edge im Jahr 2022

Microsoft_Edge_icon

Wenn wir dich nun davon überzeugt haben, dass du einen Adblock Microsoft Edge verwenden solltest, fragst du dich sicher, welcher der Beste ist. Wir helfen dir dabei. Und für die ganz Eiligen, die sich nicht die Details ansehen wollen, haben wir eine Schnellübersicht erstellt. Für detaillierte Information scrolle einfach nach unten.

 

Gratis

Browser/OS

Werbe-Blocking- Fähigkeiten

Kundendienst / Support

Anpassungsmöglichkeiten

Total AdBlock

Nein

  • Pop-ups
  • Banner
  • Video ads
  • Online Chat
  • E-mail
  • Video-Tutorials

Ja

AdBlock

Ja, eingeschränkt

  • Safari
  • Chrome
  • Firefox
  • Opera
  • Edge
  • Pop-ups
  • Video Ads
  • Blockt Tracker
  • FAQ
  • E-Mail
  • Community Support

Ja

Adblock Plus

Ja, eingeschränkt

  • Safari
  • Chrome
  • Firefox
  • Opera
  • Edge
  • Yandex
  • Pop-ups
  • Banner
  • Video Ads
  • Bockt Tracker
  • FAQ
  • E-Mail
  • Community Support

Ja

AdGuard

Nein

Alle Arten von:

  • Werbung
  • Tracker
  • Bugs
  • Malware
  • FAQ
  • E-Mail
  • Ticket Support
  • Knowledge Base
  • Direkter Kontakt
  • Forum

Ja

uBlock Origin

Ja

  • Chrome
  • Edge
  • Opera
  • Firefox
  • Safari bis V.13

Nützlich, um alle Arten von Werbung und Tracker zu blockieren

Support durch die Community

Ja

Total AdBlock – der Alleskönner, nicht nur für Edge

TotalAdblock banner

Total Adblock ist ein umfassender Adblocker für Edge und andere Software. Mit nur wenigen Klicks entfernst du Pop-up-Werbung, unerwünschte Reklame aus Videos und Tracker aus deinem Microsoft Edge Browser. Dieser Werbeblocker ist außerdem mit einem Antivirus-Programm ausgestattet, das dich rundum schützt. Und du kannst selbst bestimmen, welche Werbung blockiert werden soll und welche nicht.

Vorteile und Funktionen

  • Blockiert Pop-ups, Videoanzeigen in den sozialen Medien, auf Streaming-Plattformen und Werbung von anderen Websites.
  • Eliminiert Tracker
  • Anpassbare Einstellungen
  • Verfügbar für alle gängigen Browser
  • Anti-Virus-Programm inklusive

Nachteil

  • Nicht kostenlos

Preis

$29 im Jahr

Hier kannst du Total AdBlocker testen

AdBlock – Edge Adblock Windows 10

AdBlock banner

Adblock Edge ist eine spezielle App für Microsoft Edge, mit der du die meisten Anzeigen verhindern kannst. Sie hat keine komplexe Struktur und ermöglicht es dir, die Reklame auf Webseiten und in den sozialen Medien zu blockieren.

Adblock Edge arbeitet sehr zuverlässig, da er schon seit langem Werbung für alle Browser blockiert. Mit über 200 Millionen Nutzern ist er einer der beliebtesten Werbeblocker. Du kannst die Werbung standardmäßig blockieren oder nur für bestimmte Webseiten. Adblock Edge verfolgt weder deinen Browserverlauf noch überwacht er deine Daten.

Vorteile und Funktionen

  • Spart Speicherplatz
  • Erhöht die Surfgeschwindigkeit durch Adblocking
  • Stoppt Werbung in sozialen Medien
  • Kann auch auf mobilen Geräten verwendet werden
  • Stoppt Tracker
  • Whitelisten von bestimmten Websites

Nachteil

Blockiert nicht alles

Preis

Kostenlose Version eingeschränkt verfügbar

AdBlock Plus – Edge Werbeblocker und Malware Filter

AdBlockPlus banner

Adblock Plus ist ein sehr beliebter Werbeblocker für Microsoft Edge. Er arbeitet jedoch auch mit allen gängigen Browsern wie Chrome, IE, Safari, Yandex, Opera usw. Du kannst ihn als Erweiterung deines Browsers installieren. Er ist extrem leicht einzurichten und anzupassen und funktioniert erstaunlich gut.

Die Software kann nicht nur Werbung auf Internetseiten blockieren und Malware filtern, sondern entfernt auch Videoanzeigen in den sozialen Medien und auf YouTube. Du kannst den Filter individuell anpassen und Websites auf eine Whitelist setzen.

Vorteile und Funktionen

  • Verfügbar für alle gängigen Browser
  • Anpassbare Einstellungen
  • Filtert Malware
  • Sicher und zuverlässig
  • Kostenlos und Open-Source
  • Auch für Android-Geräte und iOS

Nachteil

Die Verwendung kann dazu führen, dass manche Seite nicht vollständig angezeigt werden.

Preis

Kostenlose Version eingeschränkt verfügbar

AdGuard – leistungsstarker Werbeblocker für Edge

AdGuard banner

AdGuard ist ein umfangreicher, kostenpflichtiger Microsoft Edge Adblocker. Er bietet eine hochgradig konfigurierbare Auswahl an Tracker-Blockern, Werbeblockern und Inhaltskontrollen. Er hat zudem Optionen für eine Kindersicherung, um Inhalte, die für Kinderaugen nicht gedacht sind, einzuschränken. Er funktioniert auch auf allen anderen Browsern, falls du unterschiedliche verwenden solltest.

Vorteile und Funktionen

  • Blockiert Pop-ups, Video-Reklame auf Webseiten, Streaming-Plattformen und in den sozialen Medien
  • Schutz der Privatsphäre
  • Macht den Browser sicherer, da er Tracker blockiert
  • Kindersicherung

Nachteil

Nicht kostenlos

Preis

Personal: $2,49/Monat bei jährlicher Zahlung; $79,99 lebenslang

Family: $5,49/Monat bei jährlicher Zahlung; $169,99 lebenslang

uBlock Origin – Adblock Microsoft Edge

uBlock Origin banner

uBlock Origin ist sehr viel mehr als nur ein Edge Adblocker. Du kannst ihn ebenso für andere Browser und Betriebssysteme verwenden. Er ist ein leichtgewichtiger, aber effizienter Inhaltsblocker für ein breites Spektrum. Diese Open-Source Edge Browsererweiterung kommt mit einem Out-of-the-Box-Ansatz mit einigen vorbestimmten bestimmten Verzeichnisse, die dafür sorgen, dass die gängigste Werbung blockiert wird. Durch Open-Source lässt sich diese Liste beliebig erweitern.

Vorteile und Funktionen

  • Kostenlos und Open-Source
  • Leichtgewichtig
  • Blockiert Werbung, Tracking und Malware
  • Zeigen und Klicken zum Blockieren von Inhalten und Java-Skripten

Nachteil

Funktioniert nicht auf allen Seiten

Preis

Kostenlos

Fazit

Einen Adblocker für Edge zu verwenden, ist immer eine gute Idee. Nicht nur verbesserst du damit dein Surferlebnis, sondern bist auch sicherer unterwegs. Wenn du dennoch deine Lieblings-Websites ausschließen willst, um sie zu unterstützen, kannst du diese mit den von uns empfohlenen Adblockern für Microsoft Edge zulassen.

Weitere Artikel:

FAQs

Hat Edge einen integrierten AdBlocker?

Microsoft Edge hat zwar selbst keinen integrierten Werbeblocker, jedoch sind die Privatsphäre-Einstellungen so strikt, dass der Browser als solches manchmal wie ein Adblocker funktioniert. Allerdings kann dies auch zu Problemen führen, da nicht alles vollständig angezeigt wird.

Wie deaktiviere ich in Microsoft Edge den Adblocker?
Wo finde ich den AdBlocker im Browser?
Wie kann ich AdBlock aktivieren?

Bemerkungen

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert