Hide.me VPN Test

4.5 rating

hide.me vpn

Was genau ist Hide.me VPN? Der VPN-Anbieter ist im Gegensatz zu manch anderer VPN-Software eher durchschnittlich. Jedoch lockt das Programm mit vielen coolen Funktionen und Vorteilen, wie z. B. einer hohen Geschwindigkeit und günstigen Kosten. Der Rund um die Uhr gebotene Service sowie die Geld-Zurück-Garantie sind ebenfalls nicht zu verachten. Es gibt außerdem eine kostenfreie Version. Um jedoch alle Vorzüge, wie z. B. die freie Server-Auswahl, zu erhalten, ist diese Variante eher nicht zu empfehlen.

Damit du einen guten Überblick über den VPN-Anbieter bekommst, haben wir für dich alle relevanten Informationen in unserem Ratgeber einmal zusammen getragen.

Privatsphäre mit Hide.me VPN schützen>

Sicherheit und Privatsphäre

Damit der Nutzen eines VPN richtig zum Tragen kommt, steht die Sicherheit an oberster Stelle. Jegliche Lücken in diesem Bereich bedeuten ein nicht zu unterschätzendes Risiko. Daher haben wir Hide.me sehr intensiv in Bezug auf die Privatsphäre und Sicherheit durchleuchtet.

Hide.me ist ein recht sicherer VPN-Anbieter. Positiv zu bewerten ist hierbei vor allem der extrem gute Schutz vor internationaler Spionage. Denn das Unternehmen hat seinen Firmensitz im südostasiatischen Malaysia. Überwachungs-Dienste wie Five Eyes haben hier absolut keine Chance! Die Herausgabe von Kundendaten ist bei Hide.me komplett ausgeschlossen. Ein kleines Manko besteht dennoch: entgegen des Versprechens sind Logfiles leider nicht zu 100 % auszuschließen. Dies ist zudem sehr vom gewählten Tarifmodell abhängig. IP-Leaks sind jedoch dank dem Sicherheits-Feature Killswitch absolut kein Problem.

In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen versichert das Unternehmen, empfindliche Kundendaten nicht zu speichern. Eine Ausnahme stellt die persönliche E-Mail-Adresse dar. Alle Aktivitäten, die du im Internet ausführst, bleiben dem malaiischen Unternehmen verborgen. Die Verschlüsselung deiner IP-Adresse sichert diese hohe Privatsphäre perfekt ab.

Datenschutz und Protokolle

Datenschutz hat bei dem asiatischen VPN-Dienst absolute Priorität. Identitätsdiebstahl und Missbrauch von Passwörtern und Bankdaten ist hier im Gegensatz zu herkömmlichen Netzwerken extrem unwahrscheinlich. Neben dem IKEv2-Protokoll, welches einen fantastischen Schutz der höchsten Stufe sowie anonymes Surfen bietet, stehen als Protokolle folgende Vertreter zur Verfügung:

PPTP, L2TP, IPSec,SoftEther, SSTP,OpenVPN

hide.me vpn

OpenVPN ist eine sehr gute Lösung für Nutzer der Betriebssysteme Windows, Mac, iOS, Android, Open ELEC und Linux. Für Android und iOS ist Hide.me selbstverständlich als App verfügbar. Bemerkenswert ist dabei eine sehr zuverlässige Arbeitsweise. Um Hide.me für Mac zu nutzen, steht ein gesonderter Download zur Verfügung. Das Protokoll ist kompatibel mit AES-256. SoftEther ist für Windows, Free BSD, Mac, Linux und Solaris verfügbar. Es arbeitet auf Grundlage der sogenannten SSL-VPN-Technik. SoftEther bietet aufgrund der Verwendung komplexer kryptographischer Systeme einen hohen Sicherheitsstandard. Wenn du Open ELEC nutzt, ist Kodi für Hide.me für dich auch ein interessantes Tool.

Geschwindigkeit

Hide.me punktet nicht nur mit einem nahezu perfekten Datenschutz- und Sicherheitssystem. Es ist zudem sehr schnell. Die Abweichungen sind im Vergleich zur Internet-Nutzung ohne VPN eher gering. Daher macht sich die VPN-Verbindung beim Streaming nicht bemerkbar. Die Übertragung läuft einwandfrei. Bitte beachte jedoch, dass es bei der kostenfreien Version zu etwas größeren Unterschieden in der Geschwindigkeit kommen kann. Dies sind in manchen Fällen sogar bis zu 50 %. Die Geschwindigkeit ist größtenteils vom gewählten Server abhängig.

Preisgestaltung

hide.me pricing

30 Tage Geld-zurück-Garantie. Heute testen! >  

Vergleich zwischen den Tarifenhide.me premium

Welche Funktionen sind in allen Tarifen enthalten?VPN Tarifen Funktionen

Spezielle Optionen von Hide.me:

Torrentgreen check logo

>Wenn du Torrent-Nutzer bist, bist du bei Hide.me definitiv an der richtigen Adresse. Kundenaktivitäten werden so gut wie nicht aufgenommen und Daten werden nicht herausgegeben. Die hohe Geschwindigkeit des VPN-Dienstes kommt dir dabei sehr entgegen.

Netflix green check logo

Grundsätzlich funktioniert Netflix bei Hide.me. Jedoch ist Vorsicht bei der Verwendung eines Hide.me Proxy-Servers angebracht. Denn Netflix ist gegenüber Proxys nicht gerade positiv gestimmt. Der Streaming-Anbieter funktioniert nicht bei der gleichzeitigen Nutzung eines Proxy-Servers. Um Netflix zu nutzen, insbesondere das ausländische Angebot, ist ein kostenpflichtiges Paket von Hide.me wie z. B. der Plus-Account sinnvoll. Denn nur so erhältst du ausreichend Hide.me Datenvolumen.

*Wenn du Netflix nutzen möchtest, sind also definitiv andere VPN-Anbieter auch zu empfehlen.

Gaminggreen check logo

Hide.me ist eine grandiose Möglichkeit für Gamer. Aufgrund der großen Serverauswahl kannst du problemlos mit Menschen, welche in anderen Ländern wohnen, spielen.

Streaminggreen check logo

Hide.me unterstützt Streaming. Jedoch ist, wie bereits erwähnt, der Betrieb von Netflix eher schwierig. Der Betrieb von verschiedenen Plattformen von Android TV und Amazon Fire TV Sticks ist auf Hide.me jedoch unproblematisch.

mit Hide.me VPN streamen >  

Hide.me Servernetzwerk

Ein VPN ausschließlich nach der Anzahl der Server zu beurteilen, ist eher ein gewagtes Unterfangen. Denn es spielen auch der Serverstandort und die Anzahl der Nutzer eine nicht unerhebliche Rolle. Denn umso mehr der Server ausgelastet ist, desto niedriger ist die Geschwindigkeit.

Der malaiische VPN-Betreiber ist in Sachen Serverauswahl nicht gerade schlecht aufgestellt: es werden mehr als 1400 Server in 55 Staaten unterhalten. Zu den Serverstandorten zählen u. a. Australien, Brasilien, Indien, Litauen, Luxemburg, Deutschland, Japan, USA und Marokko.

Hide.me Serverstandorte:

Europahide.me vpn

Amerikahide.me server

Asien-Pazifik / Sonstige

hide.me vpn asien

Vorteile und Nachteile von Hide.me

Die hohe Geschwindigkeit und erstklassische Sicherheit des Programms macht es zu einem sehr zuverlässigen VPN-Dienst. Ein weiterer nicht zu unterschätzender Vorteil ist die große Auswahl an Protokollen sowie der hohen Kompatibilität mit einer Vielzahl von Geräten. 10 Verbindungen sind damit gleichzeitig ausführbar. Daraus resultiert eine ebenso starke Verschlüsselung. Hide.me bietet eine gute Auslese an Preispaketen an. Darunter ist auch ein kostenfreies Abo. Für das kostenlose Pakete kommen auf dich keine versteckten Kosten zu und du wirst mit keiner einzigen, nervigen Werbeanzeige konfrontiert. Der große Nachteil dabei ist jedoch, dass du für dieses Abonnement nur 2 GB pro Monat zur Verfügung gestellt bekommst. Die Software ist einfach und unkompliziert zu installieren. Wenn du eine Frage oder ein Problem hast, hilft dir auf jeden Fall die Online-Community und der Kundenservice weiter. Auf alle Fragen wird schnell reagiert und glasklare Auskünfte geliefert. In der genannten Community sind sogar einige Installationsanleitungen. Hide.me zu kündigen ist sehr einfach. Du musst keine bestimmte Kündigungsfrist einhalten und kannst zum Monatsende dein Abo einfach auflösen.

Folgende Sprachen sind im Support verfügbar:

  • Deutsch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Englisch
  • Russisch
  • Schwedisch

Alle notwendigen Schritte, um Hide.me einzurichten, sind die Eröffnung eines Accounts, Download der Setup-Datei, Installation auf dem gewünschten Gerät sowie die Anmeldung. Sind alle genannten Schritte abgeschlossen, ist das Programm sofort verwendbar.

Alle Online-Aktivitäten über Hide.me abzuwickeln, ist perfekt für längere Reisen sowie für die Nutzung in Hotels geeignet. Das Programm hat zudem eine ganze Palette an Sonderfunktionen im Petto, wie z. B. :

  • Statische IP-Adresse von Hide.me
  • AlwaysOn Server
  • IPv4
  • LoadBalancing
  • Portweiterleitungen

Das Unternehmen stellt spezielle VPN-Router zu Verfügung, die sofort ein anonymes und sicheres Surfen im Internet ermöglichen. Browser-Erweiterungen für Firefox und Chrome sind ebenso erhältlich.

Die einzigen Nachteile machen sich vor allem in der kostenfreien Version bemerkbar. Folgende Funktionen unterliegen dabei gewissen Begrenzungen:

  • Bandbreite
  • Datenübertragung
  • Verbindungen
  • Server
  • In Ländern mit einer starker Überwachung des Internets ist die Nutzung nur eingeschränkt möglich.

Sich online mit Hide.me VPN schützen >

Fazit

Hide.me ist eine wunderbare Möglichkeit, um sicher und ungestört im Internet zu surfen. Du musst zwar einiges beachten, aber ansonsten ist das Programm einfach Top! Alleine das unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis und die einfache Handhabung sowie Einrichtung sprechen für Hide.me. Nutzer-Erfahrungen von Hide.me sind fast durchgängig positiv.

Lies es, wenn Du Zeit hast – ist auch interessant:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.