Wie Man Disney Plus Aus Deutschland Im Jahr 2021 streamt

disney+

Disneys neuester Abo-Service, bekannt als Disney+ oder Disney Plus, ist jetzt zum Streamen auf PS4, Xbox One, iOS, Android, Webbrowsern, Apple TV und Android TV verfügbar! Wenn du einen Disney-Klassiker oder einen neuen Marvel-Film sehen möchtest, ist dies mit einem Abonnement möglich. Es wurden sogar einige Inhalte von Netflix entfernt und sind nur noch auf Disney Plus verfügbar.

Allerdings gibt es eine Sache, die dich davon abhalten kann, deine Lieblingsfilme online auf Disney+ anzusehen. Der Streamingdienst ist derzeit nur in den USA, Kanada, Niederlanden, Großbritannien, Irland, Deutschland, Spanien, Italien, Schweiz, Österreich, Australien, Frankreich und Neuseeland verfügbar. Es wird einige Zeit dauern, bis der Streaming-Dienst in anderen Teilen der Welt verfügbar sein wird.

Darüber hinaus unterscheiden sich die Inhalte von Disney Plus je nach Land. du benötigst ein VPN, wenn du vollen Zugriff auf alles haben möchtest, was Disney Plus zu bieten hat. Wenn du versuchst, von einem Standort ohne VPN zu streamen, welcher nicht von Disney+ unterstützt wird, erhältst du den Fehlercode 83 (Anleitung zur Behebung von Fehler 83).

disney+1

Da die regionalen Sperren von Disney Plus mit einem VPN umgangen werden können, musst du lediglich ein VPN-Programm auf deinem Computer installieren und dich mit einem Server in einem Land verbinden, in dem Disney+ offiziell angeboten wird. Sobald du verbunden bist, kannst du so viele Filme, Serien und Zeichentrickfilme ansehen, wie du möchtest.

Related Article für die User außerhalb Deutschlands:

EN: https://en.vpnwelt.com/how-to-stream-disney-plus/

Disney plus: muss ich dafür ein VPN verwenden?

Derzeit wird Disney+ lediglich in wenigen Ländern angeboten. Um den weltweiten Disney Plus-Katalog nutzen zu können, benötigst du ein VPN.

Disney verwendet Geo-Blocking-Technologien, um deine Position anhand der IP-Adresse festzustellen und dir den Zugriff auf den Streaming-Dienst zu verweigern, wenn du dich nicht in einem Land befindest, in dem Disney + bereits gestartet ist.

Ein VPN verbirgt deine  IP-Adresse mit starker Verschlüsselung und umgeht die Länderbeschränkungen von Disney +. Um dies zu erreichen, wird dein Gerät mit einem Server in einem anderen Land verbunden, von dem aus der verschlüsselte Internetverkehr getunnelt wird. Dieser „Verschlüsselungstunnel“ garantiert die Sicherheit deiner Daten und sorgt zudem dafür, dass deine IP-Adresse verborgen bleibt. In diesem Fall geht Disney plus davon aus, dass du dich in dem Land befindest, in dem der VPN-Server steht.

Ein VPN schaltet nicht nur alle Disney plus-Inhalte für dich frei, sondern erhöht auch deinen Schutz im Internet. Es sendet deine IP-Adresse über den Verschlüsselungstunnel, so dass dein Standort privat bleibt. So kann dein Internet-Provider und andere neugierige Augen nicht nachvollziehen, welche Seiten Sie aufrufen. Auf diese Weise bist du ebenso vor Daten- und Identitätsdiebstahl sicher.

Du solltest auch wissen, dass einige Internetdienstanbieter die Geschwindigkeit drosseln, besonders wenn es um Streaming und Filesharing geht. Ein VPN verhindert, dass deine Geschwindigkeit absichtlich gedrosselt wird, so dass du weiterhin ungestörtes Streaming in hoher Qualität genießen kannst – eine Grundvoraussetzung, um Disney Plus uneingeschränkt nutzen zu können.

Lies auch: HBO Deutschland: online Serien schauen

Die 4 besten VPNs für Disney Plus zur Auswahl

Um die gesamte Disney+ Bibliothek in Deutschland ansehen zu können, benötigst Sidue ein vertrauenswürdiges VPN, das geografische Beschränkungen dauerhaft umgehen kann. Zudem müssen die Geschwindigkeiten ausreichen, um ein qualitativ hochwertiges Streaming ohne Verzögerungen oder Ladezeiten zu ermöglichen.

Wir haben einige VPN-Anbieter für die Verwendung mit Disney+ auf Herz und Nieren getestet und die 4 besten VPNs für Disney Plus für Dich zusammengefasst. Diese funktionieren verlässlich und in guten Geschwindigkeiten, sodass einem grenzenlosen Erlebnis mit Disney Plus nichts mehr im Wege steht.

NordVPN

NordVPN blue logo

NordVPN ist ein preiswerter VPN-Dienst mit vielen nützlichen Funktionen. Er bietet ein riesiges globales Netzwerk von Servern und entsperrt mehrere Streaming-Kanäle. Seine unglaublich schnellen Geschwindigkeiten sind ideal für pufferfreies Streaming, schnelles Torrenting und verzögerungsfreies Gaming selbst bei hoher Belastung. Während es auf lokalen Servern schneller ist, ist es auf internationalen Servern immer noch schnell genug für reibungsloses Streaming, Gaming und Torrenting.

Darüber hinaus sind deine Daten dank der strengen Datenschutzrichtlinien und der militärischen Verschlüsselung zu jeder Zeit sicher. Als Bonus bietet NordVPN eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass du es vorab testen kannst, bevor du dich für ein Abonnement entscheidest.

Dank der AES-256-Bit-Verschlüsselung, Kill-Switch, Split-Tunneling und strikter No-Logs bleibst du online stets sicher und anonym. NordVPN ist kompatibel mit Mac, Windows, Android und anderen Betriebssystemen und kann sogar auf einem Router installiert werden, um alle deine Geräte gleichzeitig zu schützen. Die Anwendungen sind extrem einfach zu bedienen, selbst für VPN-Anfänger.

NordVPN Website

ExpressVPN

Selbst wenn du dich mit einem Server auf der anderen Seite der Erde verbindest, ist ExpressVPN eines der schnellsten VPNs und garantiert die bestmöglichen Geschwindigkeiten. Mit seiner starken Verschlüsselung, die deine Position verschleiert, können die Länderbeschränkungen von Disney plus leicht umgangen werden. Es erlaubt bis zu fünf gleichzeitige Verbindungen und verfügt über Plugins für die Browser Firefox und Chrome.

Mit ExpressVPN wird weder deine Bandbreite noch die Datennutzung begrenzt. Das bedeutet, dass du so viele 4K-HDR-Filme und -Serien von Disney plus anschauen kannst, wie du möchtest, ohne Aussetzer oder Pufferung. Wenn du Disney plus in deinem Browser öffnen möchtest, kannst du dich mit nur einem Klick direkt vom Chrome- und Firefox-Plugin von ExpressVPN mit dem gewünschten Land verbinden.

ExpressVPN verfügt über viele zusätzliche Sicherheitsfunktionen – deine Sicherheit und Anonymität im Internet ist dank dem militärischen Verschlüsselungsstandard, dem automatischen Kill-Switch und einer konsequenten No-Log-Richtlinie gewährleistet.

ExpressVPN Website

CyberGhost

CyberGhost VPN logo

Der Dienstanbieter verfügt über 5.100 Server in 90 Ländern und über 1.300 Server in Ländern, die Disney plus nutzen können. Diese unglaublich lange Serverliste kann überwältigend sein, aber CyberGhost macht es dir durch seinen optimierten Serverscan leicht, den geeigneten Server auszuwählen. Das Ergebnis: Sobald du deinen Standort und dein Streaming-Netzwerk ausgewählt hast, wirst du sofort mit dem optimalen Server verbunden.

Mit CyberGhost hast du eine unbegrenzte Bandbreite zur Verfügung und kannst bequem von überall aus streamen. Die Downloadraten sind hervorragend und du musst nicht erst warten, bis deine Lieblingsepisode lädt. Drücke einfach die Play-Taste, um schnelles Streaming weltweit zu starten.

Dank der automatischen Abstimmung lässt sich das VPN auch schnell und einfach einrichten. Eine weitere gute Nachricht ist, dass du CyberGhost auf bis zu sieben Geräten gleichzeitig laden und nutzen kannst. Dank der 256-Bit-AES-Verschlüsselung und einem Kill-Switch, der automatisch aktiviert wird, bist du beim Streaming gut geschützt und bleibst anonym. Zudem werden keine Protokolle geführt und es gibt eine großzügige 45-Tage-Geld-zurück-Garantie, sodass du den Dienst ohne Risiko testen kannst.

CyberGhost Website

Surfshark

surfshark logo

Surfshark ist extrem sicher in der Anwendung und verfügt über viele zusätzliche Sicherheitsfunktionen, die viele andere VPNs nicht haben. Obendrein ist die Oberfläche von Surfshark sehr benutzerfreundlich.

Obwohl es in manchen Bereichen noch Verbesserungspotenzial gibt, insbesondere angesichts des im Vergleich zu vielen anderen VPNs relativ begrenzten Servernetzwerks, eignet sich der VPN-Anbieter hervorragend zum Entsperren von Streamingseiten. Surfshark ist schnell genug für HD-Streaming und sogar Spiele. Auch bei großen Entfernungen muss man nur geringe Geschwindigkeitseinbußen hinnehmen.

Obwohl die Serverliste im Vergleich zu anderen VPN-Anbietern kurz ist, bietet es ein sehr robustes und sicheres Netzwerk. Surfshark hat eine strikte No-Log-Policy und verfügt über alle ausgefeilten Sicherheitsfunktionen, die man von einem Top-VPN erwartet, sowie über weitere Funktionen, die du wahrscheinlich bei einem anderen VPN noch nie gesehen hast.

Wir waren in der Lage, Disney Plus über zehn unterschiedliche US-Server zu erreichen, einschließlich in Latham, Buffalo, New York und Seattle. Obwohl einige Videos teilweise eine Weile brauchten, um zu laden, funktionierten sie immer gut, nachdem der Browser aktualisiert wurde.

Surfshark Website

Vergleichstabelle

VPNAnzahl von ServernAnzahl der deutschen ServerAnzahl der LänderAvg. Download-Geschwindigkeit für Verbindung mit US-Server (Mbps)Avg. Upload-Geschwindigkeit bei Verbindung mit US-Servern (Mbps)
NordVPN54512965957.6411.04
ExpressVPN300049456.7411.12
CyberGhost68007739038.5811.09
Surfshark36790777541.413.47

Um diese Liste der besten VPNs für Disney Plus zusammenzustellen, haben wir ein paar Dutzend VPNs überprüft und sind eine Liste der gängigsten VPNs durchgegangen, die derzeit verfügbar sind. Dann haben wir uns angesehen, welche VPNs Disney Plus problemlos aus Deutschland streamen können. Wir konzentrierten uns auf:

  • Unblocking-Fähigkeiten, da nicht alle VPNs, die behaupten, die geografischen Beschränkungen von Disney Plus umgehen zu können, dies auch zuverlässig tun.
  • Geschwindigkeit, da es nicht ausreicht, mit langsamen oder schwankenden Geschwindigkeiten uneingeschränkten Zugriff auf Disney Plus-Inhalte zu haben.
  • Einfaches User-Interface für leichte Bedienbarkeit.
  • Geld-zurück-Garantie für diejenigen, die den Service ausprobieren möchten, bevor sie sich langfristig binden.
  • Zuverlässiger Kundenservice, der rund um die Uhr erreichbar ist.
Lies auch: Hulu in Deutschland schauen? VPN macht das möglich

Die VPNs, die wir nicht zum Entsperren von Disney Plus empfehlen

Kurz nach der Veröffentlichung von Disney Plus begannen Benutzer aus der ganzen Welt, die Sperre mit Hilfe eines VPNs zu umgehen. Disney Plus blieb dies natürlich nicht verborgen und ging gegen gängige VPN-Anbieter vor, was dazu führte, dass viele Disney Plus-Konten gesperrt und einige VPN-Anbieter auf eine schwarze Liste gesetzt wurden.

Nicht viele VPN-Anbieter können bisher Disney Plus entsperren. Wir haben dir eine Liste mit einigen VPNs zusammengestellt, die nicht mit Disney Plus funktionieren, damit du dir kostbare Zeit sparen kannst. Zu diesen Anbietern gehören:

IPVanish

IPVanish ist ein preiswerter VPN-Dienst, der schnelle Verbindungen und eine lange Liste von erweiterten Sicherheitsfunktionen bietet. Netflix und ein paar andere gängige Seiten wie Vudu, HBO Go und YouTube können mit diesem VPN freigeschaltet werden, allerdings ist es nicht in der Lage, die Länderbeschränkungen von Disney Plus zu umgehen.

Tunnelbear

Tunnelbear bietet einfach zu bedienende PC-, Mac-, iOS- und Android-Anwendungen sowie eine praktische Chrome-Erweiterung. Es entsperrt keine Unterhaltungsplattformen wie Disney Plus und Netflix, ist aber eine gute Option für Torrenting, privates Surfen und das Umgehen von Zensur.

Bullet VPN

Dieser VPN-dienst bietet intuitive und attraktive Anwendungen mit Torrent-Unterstützung an. Die langsame Geschwindigkeit (die für HD-Streaming schlecht ist) zusammen mit der begrenzten Fähigkeit, die meisten gängigen Länderbeschränkungen von Streaming-Diensten zu entsperren, machen das VPN nicht gerade ideal.

Proton VPN

Dieser VPN unterstützt leider kein WireGuard und hat weniger Server als andere VPN-Anbieter. Zudem ist die Geschwindigkeit nicht beeindruckend, die Abonnements recht teuer und die Streaming-Fähigkeiten werden durch Videopuffer und Ausfällen behindert.

Wie man Disney Plus entsperrt (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Je nachdem, von welchem Land du dich einwählst, benötigst du möglicherweise ein VPN, um ein Disney Plus-Abonnement zu erhalten/aufzurufen.

Hier findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Installation der NordVPN-App auf Windows. Die App von NordVPN ist derzeit mit Windows 7, 8.1 und 10 kompatibel.

Schritt 1: Lade das App-Installationsprogramm herunter

Klicke hier, um zur NordVPN-Download-Seite zu gelangen. Klicke dann auf die Schaltfläche Download.

Schritt 2: Starte den Installer

Sobald der Installer heruntergeladen wurde, klicke auf den Pfeil ^ und dann auf „Öffnen“, um die .exe-Datei auszuführen.

Alternativ kannst du die Installer-Datei in deinem Download-Ordner aufrufen, indem du mit der rechten Maustaste auf die Datei klickst und dann „Als Administrator ausführen“ wählst.

Schritt 3: Bestätige die Sicherheitsabfrage

Die Windows-Benutzerkontensteuerung (UAC) wird dich auffordern, das NordVPN Setup-Installationsprogramm zu erlauben und Änderungen an deinem System vorzunehmen. Klicke auf „Ja“, um fortzufahren.

Schritt 4: Installiere die App

Das Betriebssystem beginnt nun mit der Installation der NordVPN-App. Folge den Aufforderungen und klicke auf Fertigstellen, um die Installation abzuschließen.

Schritt 5: Anmelden

Nachdem die App erfolgreich installiert wurde, klicke auf das NordVPN-Logo auf dem Desktop. Gib deine NordVPN-Kontodaten (Benutzername und Passwort) ein und klicke dann auf Anmelden, um fortzufahren.

Schritt 6: Wähle einen Server und verbinde dich

Auf dem Hauptbildschirm der App siehst du die NordVPN-Serverliste und die Karte – es gibt auch eine Suchleiste in der oberen linken Ecke, mit der du nach Servern suchen kannst. Um sich automatisch mit einem Server zu verbinden, der von NordVPNs intelligentem Algorithmus empfohlen wird, klicke auf die Schaltfläche Schnellverbindung am unteren Rand des Hauptbildschirms.

Alternativ kannst du eine Verbindung zu einem Server in einem bestimmten Land herstellen, indem du auf den Pin des Landes auf der Karte klickst.

Disney Plus: Was es kostet und wie du bei Disney Plus in Deutschland Geld sparen kannst für iOS und Android

Disney Plus ist ein preisgünstiger Abonnementdienst mit zwei verfügbaren Abonnementplänen: „Monatlich“ und „Jährlich“.

Wenn du bereits ein Disney Plus-Abonnement hast, dich aber nicht in einem der Länder befindest, in denen Disney Plus offiziell erlaubt ist, kannst du einfach einen der in diesem Artikel aufgeführten VPNs verwenden.

Solltest du kein Disney Plus-Abonnement haben, weil es in deiner Region nicht zugänglich ist, benötigst du Zugang zu einer ausländischen Zahlungsoption in den Ländern, in denen Disney + offiziell verfügbar ist.

Die Kosten für eine Disney Plus-Mitgliedschaft variieren je nach Land, und die Liste ist wie folgt:

  • USA: $ 6,99 pro Monat
  • Europa: € 6,99 pro Monat
  • GB: £ 5,99 pro Monat
  • Indien: Rs 299 pro Monat
  • Australien und Kanada: $ 8,99 pro Monat
  • Neuseeland: 9,99 € pro Monat
  • Niederlande: € 6,99 pro Monat

Um sich für Disney + zu registrieren, benötigst du eine Kreditkarte oder ein Paypal Konto in einem dieser Länder. Wenn du dich in Deutschland befindest, kannst du dich jedoch auch in den USA anmelden, indem du eine Geschenkkarte kaufst und diese in der Disney-App einlöst. Folge einfach den untenstehenden Schritten und schon kannst du bequem streamen.

IOS Nutzer

  • Öffne dein VPN-Programm und verbinde dich mit einem US-Server.
  • Öffne den App Store und erstellen ein neues Konto mit einer anderen E-Mail-Adresse. Wenn du aufgefordert wirst, ein Land auszuwählen, wähle USA.
  • Verlasse den App Store und melde dich mit deinem neuen Konto an.
  • Melde dich dann mit deiner neuen E-Mail-Adresse an.
  • Kaufe eine App Store & iTunes Geschenkkarte für die USA bei Amazon. Der Mindestbetrag, den du verwenden kannst, um Disney plus einen Monat lang zu testen, beträgt 25 $. Für einen einjährigen Vertrag muss eine höherwertige Geschenkkarte gekauft werden.
  • Sende den Geschenkcode an deine E-Mail Adresse.
  • Tippe auf das Bild, um den Code in deinem iTunes-Account einzulösen. Anschließend erscheint ein Feld zum Einlösen von Geschenkkarten.
  • Gehe nun in den App Store und lade die Disney plus App herunter.
  • Wähle das Abo-Modell deiner Wahl aus.
  • Melde dich mit deinem neuen iTunes-Account an und das Guthaben auf der Geschenkkarte wird auf das Abonnement angerechnet.
  • Das war’s! Nun kannst du alle Inhalte von Disney Plus von überall auf der Welt ansehen.

Android Nutzer

  • Öffne deine VPN-Anwendung und stelle eine Verbindung zu einem US-Server her.
  • Öffne den Google Play Store und erstelle ein neues Konto mit einer neuen E-Mail-Adresse. Wenn du aufgefordert wirst, eine Region auszuwählen, wähle die Vereinigten Staaten aus.
  • Öffne die Einstellungen und füge ein neues Google-Konto hinzu.
  • Melde dich im Google Play Store ab und melde dich mit deiner neuen E-Mail-Adresse an.
  • Kaufe eine Google Play-Geschenkkarte für die USA bei Amazon. $ 25 ist der Mindestbetrag, den du verwenden kannst, um Disney + einen Monat lang zu testen. Um einen Einjahresvertrag abzuschließen, musst du einen höherwertigen Geschenkgutschein kaufen.
  • Sende den Geschenkcode an deine E-Mail-Adresse.
  • Löse den Code in deinem Google-Konto ein. Du wirst nach einer Postleitzahl gefragt – suche nach einer gültigen US-Postleitzahl und gib diese dort ein.
  • Gehe zurück in den Google Play Store und lade die Disney + App herunter.
  • Wähle das gewünschte Abo-Modell.
  • Registriere dich mit deinem neuen Google-Konto und das Guthaben auf deiner Geschenkkarte wird zur Bezahlung des Abonnements verwendet.
  • Das war’s! Du kannst  jetzt ganz einfach alle Inhalte von Disney Plus von überall auf der Welt streamen

Fehlercode 83 – Der häufigste Fehler: Disney+ funktioniert nicht? Das kannst du tun

Erhältst du beim Streamen von Disney+ den Fehlercode 83, kannst du den ausgewählten Titel nicht ansehen. Der Grund dafür ist, dass du auf deinem Smartphone, Tablet oder Computer deinen Standort nicht anzeigst. Ein weiterer Grund für den Fehlercode 83 auf Disney Plus kann sein, dass du dich außerhalb Deutschlands eingeloggt hast und das von dir gewünschte Video im Ausland nicht verfügbar ist. Es ist allerdings auch möglich, dass du diesen Fehlercode ohne diese Faktoren erhältst. Der Grund kann sein, dass das System überlastet ist, sprich zu viele Mitglieder gleichzeitig den Titel streamen möchten.

Doch keine Panik, es gibt einige Wege, um den Fehlercode 83 beim Streamen von Disney+ zu beheben. Dies sind deine Möglichkeiten:

Du bist über ein mobiles Gerät mit Disney+ verbunden

  • Erlaube in deinen Einstellungen, dass die App deinen Standort benutzt.
  • Verwende ein VPN (z.B. ExpressVPN) und verbinde dich mit einem Server eines Landes, in dem du bei Disney+ angemeldet bist.
  • Verwende einen anderen Browser.

Du befindest dich im Ausland

  • Wenn du dich im Ausland befindest, aber auf einen Inhalt zugreifen möchtest, der in diesem Land geblockt ist, verwende ein VPN und melde dich auf einem Server deiner Wahl ein.
  • Stelle sicher, dass dein Standort angezeigt wird.

Es kann zudem auch vorkommen, dass der Server deines VPN-Anbieters, welchen du zum Streamen von Disney Plus verwendest, dort geblockt ist. Versuche es mit einem anderen Server im gleichen Land, welcher die Ländersperre umgehen kann.

Weitere mögliche Disney Plus Fehlercodes

Disney Plus Fehlercode

Bedeutung

Behebung

Fehlercode 87

Login- oder Passwortproblem

  • Melden dich ab und erneut an
  • Überprüfe deine Zahlungs-/Rechnungsdetails
  • Setze das Passwort zurück

Fehlercode 86

Konto gesperrt, Verstoß gegen Nutzungsbedingungen

  • Überprüfe, ob der Kontoinhaber über 18 Jahre alt ist
  • Deaktiviere dein VPN, Setze deine Standorteinstellungen zurück
  • Kundensupport kontaktieren

Fehlercode 76

Serverüberlastung

  • App deinstallieren und neu installieren
  • Melde dich ab und wieder an
  • Starte deinen Router neu Warte einfach ein wenig länger

Fehlercode 42

Keine Fehlermeldung

  • Überprüfe deine Internetverbindung und versuche es erneut
  • Starte deinen Router ne
  • Verbinde dich mit einem anderen VPN-Server
  • Schließe die Disney+ App und starte sie neu

Fehlercode 41

Überlastung des Verkehrsproblems

  • Stelle sicher, dass deine Internetverbindung schnell genug ist
  • warte einfach ein wenig länger

Fehlercode 39

Es tut uns leid, aber wir können das von Ihnen angeforderte Video nicht abspielen. Bitte versuche es erneut. Wenn das Problem weiterhin besteht, besuchen Sie das Disney+ Help Center

  • Melde dich über dein VPN in einem anderen Land an, in dem der Titel verfügbar ist
  • Verwendest du mehrere Geräte gleichzeitig, melde dich von einem ab
  • Starte dein Gerät neu
  • Es liegt ein Problem seitens Disney+ vor

Fehlercode 38

Zeiteinstellungen

  • Stelle die Zeiteinstellungen deines Gerätes auf „automatisch“ ein

Fehlercode 35

Eingeschränkte Inhalte

  • Überprüfe die Verfügbarkeit von Inhalten
  • deaktiviere dein VPN
  • setze die Standorteinstellungen zurück
  • Deaktiviere den Kindermodus
  • Melde dich mit deinem VPN auf einem anderen Server an

Fehlercode 36

Eingeschränkte Inhalte

  • Überprüfe die Verfügbarkeit von Inhalten
  • deaktiviere dein VPN
  • setze die Standorteinstellungen zurück
  • Deaktiviere den Kindermodus
  • Melde dich mit deinem VPN auf einem anderen Server an

Fehlercode 32

Login- oder Passwortproblem

  • Melde dich bei Disney Plus ab und erneut wieder ein
  • Überprüfe deine Zahlungs-/Rechnungsdetails
  • Setze dein Passwort zurück

Fehlercode 31

Standortproblem

  • Schalte die Standortdienste deines Gerätes ein
  • Deaktiviere dein VPN
  • Setzte die Standorteinstellungen zurück
  • Melde dich auf einem anderen VPN-Server an

Fehlercode 30

Problem mit der Geräteregistrierung

  • Überprüfe, ob dein Gerät mit Disney Plus funktioniert
  • Melde dich bei Disney Plus ab und wieder an

Fehlercode 25

Interner Fehler

  • Aktualisiere den Disney Plus-Webplayer
  • Melde dich ab und wieder an
  • wende dich an den Kundendienst

Fehlercode 22

Eingeschränkte Inhalte

  • Überprüfe die Verfügbarkeit von Inhalten
  • Deaktiviere dein VPN
  • Setze die Standorteinstellungen zurück
  • Deaktiviere den Kindermodus

Fehlercode 13

Gerätelimit erreicht

  • Melden dich auf den Geräten von Disney Plus ab, die du nicht benutzt
  • Ändere dein Passwort
  • Entferne nicht verwendete Downloads

Fehlercode 11

Inhaltsverfügbarkeit

  • Aktualisiere deine Internetverbindung
  • Deaktiviere dein VPN
  • Melde dich auf einen anderen VPN-Server an
  • Überprüfe die Inhaltsverfügbarkeit

Fehlercode 9

Login-Problem oder Zahlungsproblem

  • Überprüfe deinen Benutzernamen und dein Passwort
  • Überprüfe Deine Zahlungs-/Rechnungsdetails

Fehlercode 4

Zahlungsproblem

  • Überprüfe deine Kreditkartendaten, ob sie korrekt sind
  • Stelle sicher, dass die Karte nicht aus einer Region stammt, in der Disney+ nicht angeboten wird

Fehlercode 2

Ungültige E-Mail oder ungültiges Passwort

  • Überprüfe, ob dein Benutzernamen und das Kennwort korrekt sind
  • Überprüfe, ob die Feststelltaste auf deiner Tastatur deaktiviert ist
  • Hast du den richtigen Benutzernamen und das korrekte Passwort eingeben?

Fazit

Wenn du dich in Deutschland befindest und Disney+ ansehen möchtest, kannst du dies auch ohne ein VPN tun. Doch um auf alle Inhalte zugreifen zu können, die hier nicht ausgestrahlt werden, benötigst du ein VPN. Allerdings gelingt es bisher nur den wenigsten VPN-Diensten, Disney Plus freizuschalten. Um auch im Urlaub auf deine Disney+-Lieblingsserien zugreifen zu können, solltest du dich für einen unserer ausgewählten VPN-Anbieter entscheiden.

Lies auch: VPN Anbieter Vergleich 2021

FAQs

Ist es legal, ein VPN mit Disney Plus in Deutschland zu verwenden?

Obwohl die Verwendung eines VPNs zum Streamen von Disney Plus legal ist, verstößt es gegen die Nutzungsbedingungen von Disney. Während du also keinen Ärger mit dem Gesetz bekommen kannst, könnte dein Konto gesperrt werden. Es ist jedoch sehr unwahrscheinlich, dass Disney Plus dein Konto wegen eines VPNs sperrt.

Können kostenlose VPNs mit Disney Plus verwendet werden?
Blockiert Disney Plus VPNs?
Wird ein VPN meine Disney Plus-Streaming-Geschwindigkeit verlangsamen?
Kann ich andere Streaming-Seiten mit meinem VPN entsperren?

Bemerkungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

VPN Auswahl